EL- Therapie - Praxis für Naturheilkunde Elisabeth Ruff

Homeüber michPraxisLeistungenKostenKurseKontakt

 

Interessantes

Unvorstellbar….

Das zentrale Nervensystem (= Gehirn und Rückenmark) einer Person aus einer größeren Gesamtzahl an Zellen besteht wie es Atome im Weltall gibt...

Das zentrale Nervensystem besteht aus ca 100 Mrd. Nervenzellkörpern.
Diese werden von ungefähr 2 bis 3 mal sovielen Gliazellen (=Isolierung) umgeben.

Pro Nervenzellkörper können 10.000 bis 30.000 Vernetzungsstellen aufgebaut werden.

Das Gehirn funktioniert am leichtesten mit ein paar Gläsern reinem Leitungswasser als Betriebsstoff. Die Informationen können so leichter weitergeleitet werden. Am besten schluckweise trinken.

Noch mehr Nervenzellen…

als im Rückenmark sind im Bauchraum….
Auf unser „Bauchhirn“ könn(t)en wir uns also gut verlassen…..

Werden diese Leitbahnen jedoch unterbrochen, spricht man von einer Energieblockade. Vorhandene Unausgewogenheiten  werden durch Akupressur bestimmter Akupunkturpunkte, die auf den Meridianen liegen, behoben.

Bücher, die mich beeindrucken:

Sarah und die Eule  
von Esther und Jerry Hicks, Manfred Mieth

ein wunderschönes Buch…..Lebenshilfen- und Weisheiten aufs Feinste verpackt.
Es geht um den Umgang mit Niederlagen, ums Verstandenwerden, um die Macht der Gedanken, um das Finden der eigenen Persönlichkeit,  um den Umgang mit dem Tod. Berührend und amüsant zugleich.
Für Erwachsene und Kinder gleichermaßen sehr empfehlenswert.

 

Ich schaff's
von Ben Fuhrmann

Für Eltern, Erzieher, Lehrer, Therapeuten…
Es geht um die Umorientierung aus Verhaltensmustern von Kindern, unter denen sie leiden.
Das Schöne an dem Buch ist, dass der Fokus auf den Fähigkeiten vom Kind liegt. Die Blickrichtung und das Blickfeld ist maßgeblich für unsere Motivation und Zufriedenheit.
Wir haben immer die Wahl auf das zu sehen was funktioniert oder auf das was nicht funktioniert….
Angeboten wird für Kinder ein 15 Schritte-Programm zu ihrem Ziel, mit der Unterstützung der Betreuungsperson.
Das Buch ist auch für Erwachsene und Jugendliche geeignet, die etwas in ihrem Leben verändern möchten.

 

Exkarnation, der große Wandel
von Rosina Sonnenschmidt

Das Thema Tod und Sterben wird oft verdrängt, gilt als Bedrohung und ist mit Angst beladen.
Dieses Buch beschreibt das Sterben als Wandlungsprozess und als Übergang in eine neue Daseinsform.
Für Angehörige und für Sterbende ist das Buch ein Schatz….es macht Mut und Hoffnung…und befähigt zu erfülltem Leben….